TC feierte rauschendes Jubiläumsfest zum 25-jährigen Bestehen mit großer Zeltparty und Familientag am 14./15. Juni 2014- Impressionen und Fotos zum Fest

 

Mit ca. 170 geladenen Gästen wurde am Samstag eine stimmungsvolle Zeltparty gefeiert.  

Der 1. Vorsitzende Olaf Glaremin begrüßte die Gäste mit seinen Vorstandskollegen und hielt eine kurzweilige und humorvolle Rede nach seinem ausgegebenen Motto: " Eine Rede sollte sein wie ein Tennisrock: Kurz aber alles abdecken." Er bedankte sich bei den mutigen Vereinsgründern, gab einen Rückblick zu den Anfängen, beschrieb die derzeitig hervorragende Aufstellung des Vereins mit über 110 Mitgliedern und gab auch einen Ausblick. Er unterstrich die Wichtigkeit des Vereines für den Ort Hembsen und das der Sport Generationen verbindet.  

 

Bürgermeister Hermann Temme beglückwünschte in seiner anschließenden Grußrede den Verein und die Verantwortlichen für die tolle über nunmher 25 Jahre geleistete Arbeit und konterte auf den Seitenhieb von Glaremin, der auf seine Einzelmatchniederlage in der Partie Brakel gegen Hembsen einging. "Hermann hat uns ja schon letzte Woche bei unserer 1:8 Klatsche schon das Geschenk" gemacht.  

 

Bei toller Atmosphäre erlebten die Gäste einen unvergesslichen Abend.  Nach dem hervorragenden Buffet schloss sich ein buntes Programm an. Musiker Gerd Lessmann sorgte für Stimmung und Sängerin Anna-Katharina Stemmler (Siegerin SIng-a-Song-Finale) verzauberte und begeisterte das Publikum.

Sogar ein eigenes Vereinslied wurde geboren und bei Wunderkerzenschein gefeiert.  

Eine große Tombola mit zahlreichen hochwertigen Gewinnen  wurde in den Tanzpausen eingestreut und in der stimmungsvoll beleuchteten und gestalteten Cocktailbar wurde noch bis sage und schreibe 5.30 Uhr gefeiert.

"Besser konnte es nicht laufen", so die einhellige Meinung der jungen und älteren Gäste"

 

Der Sonntag startete um 14 Uhr mit dem Familientag. Bei herrlichem Wetter wurde das große Kaffee-und Kuchenbuffet gestürmt. Gerd Lessman untermalte den Nachmittag mit toller Musik. Spiel-und Maltische für die Kids wurden dankend angenommen.  

Die Bogenschützen aus Brakel waren zu Gast auf der Anlage des TC und jeder konnte sich in diesem Sport ausprobieren. Tolle Eindrücke an allen Ecken des großzügigen Vereinsgeländes.  

Im Showmatch begeisterten Trainer Marco Stolte und Topspieler Eric Koers die Zuschauer mit eindrucksvollen Ballwechseln und demonstrierten im Anschluß im gemischten Doppel mit unseren Nachwuchsspielern Marvin Robrecht und Marius Glaremin was im Tennissport möglich ist.  

Geschäftsführer Dietmar Wieners führte danach im Zelt redegewandt durch die große Sonntagstombola, wo es wie am Vorabend auch wieder neben tollen Preisen als Hauptpreis eine Reise zu gewinnen gab.

Es wurde bis in die Abendstunden gefeiert und alle waren sich einig: "Es war ein perfektes Jubiläumsfest"

 

Der Vorstand dankt für die tatkräftige Unterstützung und Hilfe bei der harmonischen Vorbereitung und Durchführung dieses Events.

Danke für Teilnahme, die vielen Spenden der geladenen Gäste, Danke an die zahlreichen Sponsoren, Danke an die Frauen für die Kuchenspenden und Danke an alle Mitglieder und Tenniskids für die Hilfe....

 

Bilder folgen umgehend.


Bildergalerie

Oder wählen Sie über "Inhalte einfügen" weitere interessante Module aus, die Sie an die gewünschte Stelle positionieren können.

 

88455